Linuxwochen Linz

Freiheit in der Informationstechnologie

Software-Paketierung unter Debian

Zeit15:00-15:45
Vortragende(r)Lukas Anzinger
Beschreibung

Die wohl größte Stärke von Debian ist das mit 36.000 Paketen umfassendste Archiv an fertig paketierter und gewarteter Software, die eine Linux-Distribution zu bieten hat. Hin und wieder kommt es aber trotzdem vor, dass eine Software nicht in der aktuellsten Version vorliegt oder gar nicht paketiert ist. Die meisten Administratoren installieren die Software dann per Hand und handeln sich viele Nachteile ein.

In diesem Vortrag möchte ich die Grundlagen der Debian-Paketierung vermitteln und zeigen, mit wie wenig Handgriffen man Software unter Debian paketieren kann.

Zurück zum Programm